Schleusenzeit von der Havel bis zur Müritz

(Quelle: dpa) Schleusenzeit von der Havel bis zur Müritz Potsdam/Eberswalde (dpa/bb) - Sommerzeit heißt für das wasserreiche Brandenburg immer auch Schleusenzeit: Viele Bootsliebhaber sind mit Kajak, Kanu, Segelboot oder auch Motorboot auf den Seen und Fl...

Das könnte Sie auch interessieren ...

www.hier-aktuell.de [+]

Surfen auf künstlichen Wellen immer beliebter

(Quelle: dpa) Surfen auf künstlichen Wellen immer beliebter Ulm (dpa) - Das Surfen auf künstlichen Wellen auf Flüssen wird immer beliebter. Es habe in Deutschland aber auch weltweit extrem zugenommen, sagte Michael Zirlewagen vom Deutschen Wellenreitverband ... mehr ... 16. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Warnung: Erstmals Forellenbarsche in Brandenburg entdeckt

(Quelle: dpa) Warnung: Erstmals Forellenbarsche in Brandenburg entdeckt Werder/Havel (dpa/bb) - Für einheimische Fische gefährliche Forellenbarsche (Micropterus salmoides) sind erstmals in der Havel entdeckt worden. Zwischen Werder (Havel) und Brandenburg/Havel (beide L... mehr ... 17. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Boris Herrmann segelt mit Kindern für den Meeresschutz

(Quelle: dpa) Boris Herrmann segelt mit Kindern für den Meeresschutz Kiel (dpa/lno) - Segelstar Boris Herrmann hat am Sonntag mit zwölf 9 bis 12 Jahre alten Kindern eine Tour auf der Kieler Förde gemacht. Die Kinder hatten zuvor an einem Wettbewerbs teilgenommen, bei... mehr ... 5. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Institut: Brandenburg beliebteste Zuzugsregion

(Quelle: dpa) Institut: Brandenburg beliebteste Zuzugsregion Wiesbaden/Potsdam (dpa/bb) - Das Land Brandenburg wird als Region zum Wohnen immer attraktiver. Das belegen statistische Auswertungen des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB) in Wiesbaden... mehr ... 3. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Katastrophenschutz: Thüringen will aus Flut lernen

(Quelle: dpa) Katastrophenschutz: Thüringen will aus Flut lernen Erfurt/Arnstadt (dpa/th) - Nach der Flutkatastrophe im Westen Deutschlands prüft das Thüringer Innenministerium, welche Schlussfolgerungen daraus für die Feuerwehren und andere Hilfsorganisationen ... mehr ... 2. September 2021

expand_less